Textausgabe „Ist Lieben Lust, wer bringt dann das Beschwer?“

 

Im Verlag Reinicke & Voß aus Leipzig erschien pünktlich zur Buchmesse eine Textausgabe mit Auszügen aus den Werken von Schwarz unter dem Titel „Ist Lieben Lust, wer bringt dann das Beschwer?“. Die Texte sind der zeitnah folgenden kritischen Gesamtausgabe von Michael Gratz entnommen.Cover_Schwarz_Textausgabe

 

Wir freuen uns sehr über die schöne Ausgabe und danken unserem Mitglied Herrn Gratz und dem Verlag Reinicke & Voß für die tolle Arbeit!

Hier kaufen!

Sie können die Textausgabe auch über den Sibylla Schwarz e.V. beziehen! Da uns der Verlag einen Buchhandelsrabatt gewährt, unterstützen Sie damit auch die Arbeit des Vereins. Senden Sie uns einfach eine Email an: info(a)sibylla-schwarz.de. Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen!

Kommentare sind geschlossen